Geldfrei

Die Grundidee von foodsharing, geldfrei Lebensmittel zu retten, ist eines der Grundprinzipien unseres Vereins.

Wir arbeiten ausschließlich spendenfinanziert; inklusive Preisgelder. So sind wir auf die freiwillige Unterstützung angewiesen und sehr dankbar dafür, dass wir es bis jetzt geschafft haben.
Die Gründung eines Vereins ermöglichte uns erst viele Kooperationen mit Betriebspartnern, da viele zurecht nur mit gemeinnützigen Organisationen zasammenarbeiten.

 

Anfallende Kosten des Vereins:

 

Notarkosten

Der Eintrag als Verein und jede Veränderung im Vorstand muss notariell beglaubigt werden.

 

Versicherungskosten (Unfall und Haftpflicht)

Wenn bei der Abholung oder Verteilung der Lebensmittel etwas passieren würde, müssten in einem Rechtsfall die Botschafter mit ihrem privaten Vermögen haften.
Würdest du das Risiko tragen wollen? Wir nicht!
Somit sind wir auf die Gemeinschaft angewiesen und danken hiermit allen Spendern und Spenderinnen, die uns bis jetzt unterstützt haben und es gleich wieder oder in Zukunft tun werden.

Du bist Mitglied unseres Vereins? Für jedes Mitglied entstehen dem Verein Versicherungskosten von 2,80 €. Wir wünschen uns von unseren Mitgliedern, dass ihr mindestens die durch euch entstehenden Versicherungskosten pro Jahr an den Verein spendet, um die Arbeit des Vereins aufrechtzuerhalten. Danke!

Da wir ein gemeinnütziger Verein sind, dürft ihr alle Spenden von der Steuer absetzen.
Es reicht der Überweisungsbeleg bzw. der Paypal-Auszug als Nachweis.
Für größere Summen erstellen wir gern einen Spendennachweis.

 

Bankkosten

Wir haben uns für die nachhaltige GLS-Bank entschieden, weil dort unsere Einlagen für den nachhaltigen Lebensmittelanbau verwendet werden. Das passt perfekt zu unseren Prinzipien.

 

Homepage bei Manitu

So sind wir nachhaltig in der Öffentlichkeit perfekt vertreten.

 

Jahresfinanzübersicht

Ganz transparent folgt hier unsere Jahresfinanzübersicht:

 

Spenden!

Du möchtest uns unterstützen? Spendennachweise ab 50€ auf Wunsch möglich.

Überweisung auf
foddsharing Kiel e.V.
(Gebühr 0,10€ je Transfer)
IBAN: DE39 4306 0967 1067 2011 00
BIC: GENODEM1GLS

Paypal: f.huhndorf@foodsharing.network
Wenn ihr bei der Zahlungsart „Für Freunde und Familie wählt kostenfrei sonst fallen Gebühren an und ihr müsst 3,20 € senden, damit die 2,80€ bei uns ankommen.

 

Du möchtest foodsharing Kiel e.V. unterstützen? Dann könnt ihr bei Rewe in der Projensdorfer Straße ganz einfach euren Pfandbon spenden. Wir bedanken uns bei Familie Pflesser für die großartige Aktion und gut laufende Kooperation.